Bernd Kühnapfel zu Gast in Allendorf

Am Samstag, dem 29.09.07 war der Bundestrainer für das Kempo der MAA-I in Allendorf (Eder). Sensei Martin Becker hatte seinen Meister aus Hagen (Westfalen) eingeladen, ein Seminar im Kempo zu geben.

Die 35 Teilnehmer des vierstündigen Seminars kamen aus verschiedenen anderen Kampfstilen.

 

Der Inhalt des Seminars bestand aus Auszügen der drei Komponenten des Nihon Kai Kempo.

1) Kempo Karate: Abwehr von Faustangriffen aller Art

2) Kempo Jiu Jitsu: Grifftechniken, die nah am Körper ausgeführt werden.

3) Waffentechniken des Kempo: Angriffe mit Stock und Messerabwehr.

 

Am Ende des Seminars wurde Martin Becker vom Großmeister Bernd Kühnapfel Shihan der 3. Dan im “ FREESTYLE STREETFIGHT“ verliehen. Freestyle Streetfight wurde von Kühnapfel neu begründet. Ferner ernannte Kühnapfel Shihan Becker zum Abschnittsleiter Süd der Nihon Kai Martial Arts Union.

 

Ein Video zum Seminar erscheint in Kürze bei Nihon Kai Productions.