Newsticker Sport in Zeiten der Pandemie

28.10.2020

In einer Pressekonferenz verkündet die Bundeskanzlerin neuerlich weitreichende Einschränkungen, um das Pandemie-Geschehen unter Kontrolle zu halten.

Damit einher geht auch ein Aussetzen des breitensportlichen gemeinsamen Trainings im Monat November.

15.08.2020

Ab dem 21.08.2020 findet wieder Training nach einem regulären Plan statt.

Die Hygieneregeln kannst du dir hier anschauen.

Bei Fragen kannst du dich an deine Trainer wenden.

Den aktuellen Trainingsplan kannst du dir hier herunterladen.

23.07.2020

In einer Pressemitteilung der Landesregierung wird verkündet, dass unter Einhaltung der Hygienevorschriften ab dem 01.08.2020 alle Sportarten wieder ohne Kontaktbeschränkungen ausgeführt werden dürfen. Damit scheint einem regelmäßigen Trainingsbetrieb ab nach den Sommerferien nichts mehr im Wege zu stehen.

 

In einer Vorstandssitzung bereitet das Kampfsportteam den möglichen Trainingsplan vor, der dann vom 17.08. bis zum 04.12.2020 gültig sein soll und vor Ende der Sommerferien veröffentlicht wird.

27.06.2020

Für die Kontaktreduzierung beim Techniktraining im Kickboxen sind neue Sportgeräte angeschafft und aufgebaut.

Beim Training am 27.06. werden sie ausgiebig durch die Trainingsteilnehmer auf ihre Tauglichkeit hin getestet und für gut befunden.

10.06.2020:

Ab dem 15.06.2020 werden die Turnhallen des Landkreises unter strengen Auflagen geöffnet.

 

Bis zu den Sommerferien sind folgende Trainingsangebote in der Turnhalle in Allendorf eingerichtet:

 

Kickboxen ab 12 Jahren

Samstag, 20.06., 17:00 - 18:30 und 18:30 - 20:00

Montag, 22.06., 17:00 - 19:30

Freitag, 26.06., 17:00 - 18:30 und 18:30 - 20:00

Samstag, 27.06., 17:00 - 18:30 und 18:30 - 20:00

Freitag, 03.07., 17:00 - 18:30 und 18:30 - 20:00

Teilnahmevoraussetzungen:

Voranmeldung an Martin Becker, Einhalten der Hygieneregeln, Unterzeichnen der Mitgliedererklärung (s.u., Meldung vom 26.05.2020)

 

Geräteturnen (Bodenturnen)

Samstag, 20.06., 18:00 - 20:00

Donnerstag, 25.06., 16:00 - 18:00

Samstag, 27.06., 18:00 - 20:00

Die Gruppeneinteilung und die Übermittlung der Teilnahmebedingungen erfolgt über Elena Moch.

26.05.2020:

Ab dem 30.05.2020 gibt es folgendes Trainingsangebot:

 

Samstags von 17:00 bis 18:00 Uhr:

Kickbox-Techniktraining ab 12 Jahren Gruppe 1

Samstags von 18:00 bis 19:00 Uhr:

Kickbox-Techniktraining ab 12 Jahren Gruppe 2

Ort: Stadion Allendorf Sportzentrum Im Ried

 

Teilnahmevoraussetzungen:

- Voranmeldung bei Martin Becker, mobil: 0171 6953395 (begrenzte Teilnehmerzahl)

- Kenntnis über die Hygiene- und Verhaltensregeln

- Unterzeichnung einer Mitgliedererklärung (beim ersten Training möglich)

22.05.2020:

Der Kampfsportvorstand trifft sich im kleinen Kreis zur Verabschiedung des Hygienekonzepts und zur Klärung der Voraussetzungen für die Aufnahme verschiedener Trainingsangebote. Es wird ein Weg der vielen kleinen Schritte werden.

20.05.2020:

Der Landkreis gibt Eckpunkte bekannt, unter welchen Bedingungen eine Nutzung der kreiseigenen Sporthallen möglich ist. Die Hygienekonzepte der Vereine müssen dahingehend angepasst werden.

Weiterhin steht die Öffnung ab Anfang Juni noch aus.

14.05.2020:

Der Landkreis stellt in einer Pressemitteilung fest, dass die kreiseigenen Hallen noch weiterhin nicht für den Vereinssport genutzt werden können und frühestens zum 8. Juni öffnen.

Auch die meisten gemeindeeigenen Sport- oder Begegnunsstätten bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Die Vereine müssen also nach alternativen Außenflächen Ausschau halten.

07.05.2020:

Eine neue Verordnung macht die Ausübung von Vereinssport wieder möglich.

Das Kampfsportteam macht sich an die Erarbeitung eines Hygienekonzepts zur baldigen Wiedereröffnung von Trainingsstunden.

06.05.2020:

Der zweite Rätsel- und Bewegungsparcours für die Kinder aus der Bewegungsförderung ist für einige Tage am Ortsrand von Allendorf installiert.

April 2020:

Die Kickboxer erhalten über die Chatgruppe kleine Hausaufgaben, um sich fit zu halten.

Für die Kleinen und ihre Eltern aus der Bewegungsförderung gibt es einen Rätsel- und Bewegungsparcours rund um den geschlossenen Spielplatz in der Allendorfer Bergstraße.

März 2020:

Ab dem 16.März sind alle Sportstätten geschlossen und die Ausübung von Sport im Verein durch die Kontaktbeschränkungen nicht mehr möglich.

Die Vereine arbeiten an alternativen Angeboten für ihre Mitglieder.