Jahresabschlussprüfungen

18. Dezember 2015

 

Vom 21.11.2015 bis zum 18.12.2015 standen beim Kampfsportteam Allendorf einige Gürtelprüfungen von Gelb- bis Grüngurt in Kickboxen und Judo auf dem Programm. Nach den mehrstündigen Prüfungsprogrammen mit Grundtechniken, Partnerübungen und Bruchtests bzw. Randori waren die Prüfer Martin Becker, Maja Wirth und Andreas Hartert mit den Ergebnissen sehr zufrieden.

 

Die Prüfung zum gelben Gürtel im Kickboxen haben bestanden: Phil Kirvil, Jason Hahn, Filice Jäger, Mira Gröner, Leni Waßmuth, Fynn Luca Schöne, Mika Köppen, Göktu Altunay, Bennett Schulze, Bernd Schulze und Tobias Hinzel. Den orangen Gürtel im Kickboxen erworben haben: Nikita Markus, Nikolai Markus, Mia Markus und Nikolai Markus. Träger des grünen Gürtels im Kickboxen sind nun: Jenny Julius, Justin Isenberg und Yella Vogt.

 

Den gelben Gürtel im Judo haben erhalten: Diana Beil, Verena Smith, Johannes Smith, Lea Trusheim und Jana Trusheim. Paula Molodych hat die Prüfung zum orangen Gürtel im Judo bestanden. Bereits am 14.11. hat Michael Tonn seinen schwarzen Gürtel im Kickboxen erworben.

Wir gratulieren den neuen Gürtelträgern herzlich zu ihren Leistungen.

 

Sportchanbara und Indoor Bogenschießen

12. Dezember 2015

 

Michael Tonn und Martin Becker haben erfolgreich die Ausbildung in Sportchanbara und Indoor Bogenschießen absolviert.

Das Kampfsportteam Allendorf/Eder ist nunmehr eine offizielle Ausbildungsstätte des Deutschen Sport Chanbara Verbandes.

Ab 2016 sollen Chanbara und Indoor Bogenschießen fester Bestandteil im Trainingsangebot werden.

Weihnachtsfeier und Jahresabschluss beim KST

12. Dezember 2015

 

Am Samstag, den 12.12.2015 feierte das Kampfsportteam seine Weihnachtsfeier. Die Sportler und ihre Angehörigen trafen sich im DGH in Allendorf, um in gemütlicher Runde zusammenzusitzen, gutes Essen zu genießen und schon etwas vorweihnachtliche Stimmung aufkommen zu lassen.

 

In den Weihnachtsferien findet kein Training statt. Das Montagstraining Kickboxen hat zudem Winterpause im Januar und Februar.

 

Am Samstag, den 02.01.2016 sind alle, die auch in den Ferien Bewegung suchen, zur Winterwanderung um Battenfeld eingeladen. Interessenten melden sich bitte vorher bei Martin Becker.

 

Das Kampfsportteam wünscht allen Mitgliedern eine schöne Vorweihnachtszeit, angenehme Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

SV-Lehrgang in Biedenkopf

05. Dezember 2015

 

Am Samstag fand der erste Selbstverteidigungs-Lehrgang in Biedenkopf beim Deutsch-Islamischen Verein statt. Weitere Lehrgänge werden folgen. Als Trainer hatten sich Martin Becker, Dominik Buchner, Andreas Hartert, Martina Becker und Justin Isenberg zur Verfügung gestellt. Wir danken ihnen für die gelungene Durchführung.

Hebeltechniken

08. November 2015

 

Am Sonntag ging es beim Martial Arts Weekend um Hebeltechniken aus dem Aikido, Hapkido und  Jiu Jitsu. Desweiteren zeigte Erwin Pfeiffer einige effektive Schmerzpunkte-Techniken.

Hanbo-Jitsu

07. November 2015

 

Am vergangenen Wochenende nahmen Martin Becker und Michael Tonn am 10. Martial Arts Weekend in Stadthagen teil. Am Samstag stand Hanbo-Jitsu auf dem Programm. Hanbo ist ein etwa ein Meter langer Stock. Der Referent war Erwin Pfeiffer. 

Magic of Martial Arts

31. Oktober 2015

 

Am vergangenen Samstag besuchten Martin Becker, Michael Tonn und Justin Isenberg in Dinslaken den Lehrgang Magic of Martial Arts. Dort bildeten sie sich weiter in Hapkido-Hankido, Hwa Rang Husunsul Do, Shaolin Kempo, Shinzen-Ryu Jiu Jitsu und Aikijutsu.

Kampfsportteam XXL

24. Oktober 2015

 

30 Kampfsportler trafen sich zum geselligen Beisammensein in den Bad Laaspher Lahnstuben. Da unsere Sparte inzwischen knapp 400 Mitglieder hat und alle in verschiedenen Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten und an mehreren Orten trainieren, war das eine willkommene Gelegenheit, sich in gemütlicher Runde zu unterhalten und die leckeren Gerichte des Restaurants zu genießen.

Trainingszeiten im Winterhalbjahr

Nach den Herbstferien (ab Montag, 02.11.2015 bis zu den Osterferien 2016) gelten die Trainingszeiten für das Winterhalbjahr!

Eine Übersicht steht hier als Download zur Verfügung.

Tai Chi bald als Dauerangebot im Verein

10. Oktober 2015

 

Ursprünglich in China beheimatet wird Tai Chi nicht nur wegen seiner Tradition in der Kampfkunst, sondern vielmehr wegen seiner gesundheitlichen Vorteile geschätzt. mehr lesen

 

Trainer bei Krav Maga-Lehrgang

27. September 2015

 

Am Wochenende vom 26. zum 27.09.2015 fand in Königsbach ein Krav Maga-Lehrgang statt, der von Jürgen Köhler organisiert und von Moshe Katz geleitet wurde. In insgesamt 14 Trainingsstunden ging es um Verteidigungstechniken gegen Angriffe mit Stöcken, Messern und Schusswaffen, um Personenbefreiung und um Zweikampfsituationen.

Martin Becker, Carsten Binzer und Michael Tonn waren angereist, um sich den harten Trainingsanforderungen zu stellen und viele neue Techniken zu erlernen.

Für die Selbstverteidigungseinheiten beim Kampfsporttraining halten sie nun wieder einige neue Erkenntnisse und Tricks bereit, die das Training weiter effektiv und vielseitig machen.

 

Fortbildung zum Kickbox-Coach

27. September 2015


Justin Isenberg und Nikolai Markus haben am 27.09.2015 in Schwalmstadt, Ortsteil Ziegenhain, ihre Coaching-Lizenz erworben. Sie sind hiermit befähigt, als Wettkampfbetreuer die Kampfsportler kompetent zu unterstützen. Beim Lehrgang standen die spezifischen Themengebiete wie Regelwerk, Verhalten und Aufgaben der Coaches, sowie Tipps und Tricks im Mittelpunkt.

 

Art of Combat 4

29. August 2015

 

Dominik Buchner, Carsten Binzer ,Justin Isenberg und Martin Becker reisten nach Soest zum Kampfsportlehrgang „Art of Combat“ mit K1-Legende Remy Bonjasky, um sich dort mit insgesamt 200 Teilnehmern von 20 verschiedenen Kampfsport- und Kampfkunst-Referenten in drei Seminarblöcken sportlich weiterzubilden. Die Aktiven des Kampfsportteams können sich also wieder auf neue Tipps und Tricks beim nächsten Training freuen.

Sommeraktionen beim Kampfsportteam

29. August 2015

 

In der schulferienbedingten Sommerpause sind die Mitglieder des Kampfsportteams Allendorf/Eder keineswegs untätig gewesen. Auch wenn kein Trainingsbetrieb stattfinden konnte, so gab es doch genügend Gelegenheiten, sich sportlich und gemeinschaftlich zu betätigen.

Am 6.8.2015 richtete das Kampfsportteam für 14 Kinder und Jugendliche aus Allendorf einen eineinhalbstündigen Ferienspielkurs aus. Von der Gemeinde Burgwald reisten sogar 36 Kinder und Jugendliche am 27.8.2015 nach Ernsthausen, um dort zweieinhalb Stunden lang von den Kampfsportlern in Kickboxen, Judo und Selbstverteidigung unterrichtet zu werden. Das Angebot wurde mit großer Begeisterung angenommen.

Kampfsportteam auf Kanutour

22. August 2015

 

In den Schulferien ist aufgrund geschlossener Turnhallen kein gemeinsames Kampfsport-Training möglich. Deshalb wurde der Vorschlag, eine Kanutour zu unternehmen, gut angenommen. Spontan hatten 22 Teilnehmer zugesagt. Nicolai Markus aus der Kickboxgruppe der SV Allendorf-Sparte übernahm die Organisation. mehr lesen

Ausgebildet zu Vereinsmanagern

13. Juni 2015

 

Wir gratulieren Sylvia Kuhnhenn und Roman Dragin zur erfolgreich abgeschlossenen Jugendleiter-Ausbildung!

mehr lesen

 

11. Budocamp

22. Juni 2015


Zum elften Budocamp vom 19. bis 21. Juni sind die Mitglieder der Abteilung Kampfsport des SVA in diesem Jahr mit 58 Teilnehmern zur Kampfsportschule Eisenach aufgebrochen, um dort ein Wochenende ganz im Sinne der sportlichen Gemeinschaft und Weiterbildung zu verbringen. Untergebracht waren die Sportler auf einem Campingplatz in unmittelbarer Nähe eines Badesees, von dessen Nutzung man sich trotz der kühlen Witterung nicht abhalten ließ. Zu den Kampfsport- und Kampfkunstangeboten am Samstag gehörten Judo SV, Kickboxen, Chanbara, Fit Parcour, Kleinkaliberschießen, Anti Terror Streetfight, Jiu Jitsu, Ringen und Raufen und Systema. Die insgesamt 180 Teilnehmer aus verschiedenen Bundesländern waren sehr zufrieden mit der Veranstaltung und freuen sich schon auf das Zeltlager im nächsten Jahr, wenn man sich diesmal in Lage (Lippe) am Dojo Suhela wiederbegegnet.

Vorstand wurde wiedergewählt - Änderungen nur im Jugendausschuss

4. Juni 2015


Die Abteilung Kampfsport des SVA hat ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. In seinem Bericht gab der erste Vorsitzende Martin Becker einen Überblick über die vielen Aktionen der Abteilung in den letzten beiden Jahren. Zu den Highlights gehörten die Beteiligung an der Ausrichtung des Budocamps durch die befreundeten Sportgruppen des Dojo Suhela und der Kampfsportschule Eisenach und das zehnte Jubiläum des Zeltlagers, die Einrichtung neuer Trainingsgruppen, die breit angelegte Weiterbildung der Kampfsporttrainer und die Aufstockung der Trainingsmaterialien. Durch einen Mitgliederstand von über 300 Personen ist die Abteilung die größte des SVA und lockt mit ihren Angeboten vor allem jugendliche Sportler. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Sparte einen mittlerweile sehr aktiven Jugendausschuss hat, von dessen Aktivitäten der neu gewählte Jugendwart Roman Dragin berichtete. Bei den Neuwahlen wurde die Zufriedenheit der Mitglieder mit der Arbeit der Ehrenamtlichen deutlich und der gesamte Abteilungsvorstand im Amt bestätigt. Der Vorstand setzt sich nunmehr aus folgenden Personen zusammen: 1. Vorsitzender: Martin Becker, 2. Vorsitzender: Dominik Buchner, Kassenwarte: Lisa Becker und Günter Althaus, Schriftführer: Renate Bachmann und Jutta Dersch, Kickboxwarte: Wolfgang Kuhnhenn und Sebastian Becker, Judowarte: Andreas Hartert und Martina Becker.  siehe Vorstand

Neue Gürtelträger im Kickboxen

28. März 2015

 

Am vergangenen Samstag fand die Oster-Gürtelprüfung im Kickboxen beim Kampfsportteam Allendorf/Eder statt. Innerhalb von zwei Stunden mussten die Prüflinge ihr Können unter Beweis stellen in Bezug auf die Grundtechniken, Sparring, Selbstverteidigung und Bruchtests. Am Ende konnten alle Prüflinge stolz ihre Urkunden entgegennehmen.

Die Prüfung zum gelben Gürtel bestanden haben: Nikita Markus, Lucie Ruckert, Lea Joelle Born, Alina Grad, Joyce Tripp, Nikolai Markus, Mia Markus und Nikolai Markus.

Den orangen Gürtel erhalten haben: Angelina Kurzeknabe, Joline Müller und Vanessa Müller. Den grünen Gürtel errungen haben: Gina Kurzeknabe und Jens Kurzeknabe.

Trainingszeiten im Sommerhalbjahr

Achtung: Ab Montag nach den Osterferien (13.4.2015) bis zu den Herbstferien gelten neue Trainingszeiten! Eine Komplettübersicht steht hier als Download zur Verfügung. Ansonsten kann man über die jeweiligen Sportarten in der Hauptleiste jeweils unter der Rubrik Trainingszeiten die im Sommerhalbjahr gültigen Zeiten abrufen.

Drei weitere Übungsleiter B

22. März 2015

 

Am letzten Wochenende haben drei unserer Kampfsportler ihre Übungs-leiterlizenz auf der 2. Lizenzstufe mit dem Profil "Übungsleiter in der Prävention - psychomotorische Förderung für Kinder von 3 bis 10 Jahren" erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren Sabine Wirth, Martina Becker und Lisa Becker und freuen uns über die stete Weiterqualifizierung unseres Trainerteams.

Kampfsport-Lehrgang Krav Maga

14. März 2015

 

Am 14. März 2015 fand der offene Verbandslehrgang Krav Maga in Erndtebrück statt, zu dem auch die Mitglieder des Kampfsportteams Allendorf geladen waren. Mit dabei waren Martin Becker, Roman Dragin, Justin Isenberg, Sylvia Kuhnhenn, Eugen Schlecht und Michael Tonn. mehr lesen

Jahreshauptversammlung im SVA-Hauptverein

20. März 2015

 
Veränderungen gab es bei den Wahlen zum Vorstand. Vorsitzender bleibt Stefan Noll, als sein Stellvertreter fungiert ab sofort der bisherige Kassierer Stefan Althaus als Nachfolger von Kurt Scholz. Neuer Kassierer wurde Christoph Ehler, der von Matthias Heß unterstützt wird. Dritter Vorsitzender bleibt Wolfgang Inacker. Im Amt bestätigt wurden auch Schriftführerin Lisa Becker und ihre Stellvertreterin Marion Schreiner. Zur Wiederwahl als Jugendwartin stellt sich Sylvia Kunhenn am 25. April 2015 in der Jugendvollversammlung. Wähler sind hierbei alle Kinder und Jugendlichen, sowie die Jugendtrainer und Jugendbetreuer. Als Beisitzer gehören Sabine Huft, Christina Kretschmer, Jürgen Arnold und Martin Kopp zum erweiterten Vorstand. mehr lesen