Aktuelles

Hapkido Dan Prüfung bestanden

Am 12.11.2016 fanden in Arnsberg Dan-Prüfungen der Global Hapkido Association statt, zu der vier Sportler des Kampfsportteams Allendorf / Eder angereist waren. Vor dem Prüfungskomitee, das aus dem amerikanischen Hapkido-Präsidenten Hee Kwan Lee (9. Dan), dem europäischen Hapkido-Präsidenten Peter Sanders (8. Dan) und dem deutschen Hapkido-Präsidenten Salvatore Tiso (6. Dan) bestand, mussten die Prüflinge ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bei der Fallschule, bei Hebeltechniken, Würge-, Schlag- und Waffenabwehrtechniken unter Beweis stellen. Nach einer sechsstündigen Prüfung konnten sie stolz ihre Dan-Urkunden in Empfang nehmen. Martin Becker erlangte den 4. Dan im Hapkido, Dominik Buchner und Carsten Binzer erhielten den 3. Dan, Michael Tonn erlangte den 1. Dan. Wir gratulieren den erfolgreichen Sportlern und freuen uns, dass das Trainerteam der Allendorfer Kampfsportler sich wieder ein Stück weiter professionalisiert hat.

 

Dialog mit dem Unterbewusstsein

von links: Olli, Sebastian, Sylvia, Ossi, Max und Jimmy
von links: Olli, Sebastian, Sylvia, Ossi, Max und Jimmy

13.11.2016

 

Wer als Wettkampfsportler Erfolge erzielen will, sollte nicht nur körperlich vorbereitet sein - auch auf mentaler Ebene kann trainiert werden.

Unser Körper hält bei Wettkämpfen ungefähr die Hälfte seines Leistungsvermögens automatisch zurück.  mehr lesen

Neue Trainingszeiten nach den Herbstferien

Ab dem 31.10.2016 gelten die Trainingszeiten für das Winterhalbjahr.

Die aktuellen Zeiten können in den einzelnen Sportrubriken aufgerufen oder hier in einer Gesamtübersicht als pdf-Dokument herunter geladen werden.

Spezialitäten gemeinsam genießen

29. Oktober 2016

 

Jedes Jahr im Herbst treffen sich die Kampfsportler, um gemeinsam ein Restaurant zu besuchen: Spartenleiter Martin Becker hatte diesmal für 38 Mitglieder (einschließlich Familien) im Restaurant Phönixhaus, Korbach, reserviert. weiter lesen

 

Jugendliche mit Qualifikation

24. - 28. Oktober 2016

 

Beim Training oder in der Organisation sind Unterstützung und Mitbestimmung unserer Jugendlichen wichtig für unsere Vereinszukunft. Die Ausbildung zum Sportassistent/in fördert Sport- und Vereinsgrundwissen, Selbstbewusstsein und Motivation. Bereit für die Mitarbeit sind ab sofort (v. l.) Jenny J., Lea H., Jasmin S. und Nico H.

Kampfsportwoche in den Herbstferien

 

Suchst du noch eine sinnvolle Ferienbeschäftigung für dich oder deine Kinder? Dann haben wir vielleicht das passende Angebot für dich!

 

Vom 24.10.2016 bis 27.10.2016 bietet das Kampfsportteam Allendorf eine Kampfsportwoche für Klein und Groß mit vielseitigem Programm an. Jeweils ab 14:00 Uhr finden im Dorfgemeinschaftshaus in der Schulstraße in Allendorf (Eder) verschiedene Kampfsportkurse statt:

 

                                

 

Kursnummer

Datum

Uhrzeit

Sportart

Kurs 1

Montag, 24.10.2016

14:00 – 15:00 Uhr

Kickboxen

Kurs 2

15:10 – 16:10 Uhr

Chanbara

Kurs 3

16:20 – 17:20 Uhr

Selbstverteidigung

Kurs 4

Dienstag, 25.10.2016

14:00 – 15:00 Uhr

Judo

Kurs 5

15:10 – 16:10 Uhr

Kickboxen

Kurs 6

16:20 – 17:20  Uhr

Chanbara

Kurs 7

Mittwoch, 26.10.2016

14:00 – 15:00 Uhr

Taekwondo Formenlauf

Kurs 8

15:10 – 16:10 Uhr

Jiu-Jitsu

Kurs 9

16:20 – 17:20 Uhr

Kickboxen

Kurs 10

Donnerstag, 27.10.2016

14:00 – 15:00 Uhr

Selbstverteidigung

Kurs 11

15:10 – 16:10 Uhr

Kali Stockkampf

Kurs 12

16:20 – 17:20 Uhr

Tai Chi

 

 

 

Das Angebot gilt für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene. Als Teilnahmegebühr sind 5 Euro zu entrichten, egal, wie viele Kurse man belegt. Als Trainingsausrüstung werden nur einfache Sportsachen benötigt. Für Personen- oder Sachschäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Anmelden kann man sich bis zum 23.10.2016 per E-Mail an martin251275@googlemail.com unter Angabe des Namens, des Alters und der Nummern der ausgewählten Kurse. Die Teilnahmegebühr bringt man zum Kursbeginn mit.

 

WAKO Kickboxtrainer-Fortbildung des HKBV e. V.

10. September 2016

 

Innerhalb der jährlichen Kickbox-Trainerausbildung (C- und B-Lizenz) sind Teile der Ausbildung für alle interessierten Mitglieder offen.

 

Den Lehrbereich Technik, Taktik und Strategie - Pratzenarbeit absolvierten Sylvia, Olli und Sebastian im Hessischen Leistungszentrum in Darmstadt. Die Referenten J. Iwinski und O. Hahl demonstrierten interessante und effektive Übungen und gaben wertvolle Tipps für die Trainingsgestaltung.

Kanufahrt auf der Lahn

07. August 2016

 

In den Sommerferien unternahmen die Kampfsportler wieder eine Kanutour. Den Jugendbericht findet man hier.

Jahreshauptversammlung beim Kampfsportteam

15. Juli 2016

 

Am letzten Freitag vor den Ferien hielten die Kampfsportler ihre Jahreshaupt-versammlung ab.

Erster Vorsitzender Martin Becker gab in seinem Bericht mit einer Bildershow einen Rückblick über die Ereignisse in der Abteilung in 2015 und 2016, wie zum Beispiel die verschiedenen Weiterbildungen, geselligen Veranstaltungen, Trainingsangebote und Prüfungen. mehr lesen

50 Kampfsportler beim Budocamp 2016

01. bis 03. Juli 2016

 

Mit insgesamt 50 Teilnehmern reiste das Kampfsportteam am vergangenen Wochenende zum Budocamp nach Lage (Lippe), um dort an drei Tagen Zeltlager und einem Tag voller Kampfsportlehrgänge teilzunehmen. Wieder einmal ein gelungener Jahreshöhepunkt.

Zum ausführlichen Bericht geht es hier.

 

Einige Sportler bewiesen sogar besonders langen Atem und trafen sich am Sonntag Mittag noch in Rennertehausen, um dort beim Sport- und Heimatfest im Festzug mitzulaufen und sich im Festzelt zu geselliger Runde einzufinden.

Teamstärkung an der Kletterwand

22. Mai 2016

 

Der Kampfsport-Jugendausschuss  und an der Jugendarbeit interessierte Mitglieder des Kampfsportteams haben einen Tag in der Kletterhalle in Marburg verbracht, um besondere Teamerfahrungen zu machen.

 

hier geht´s zum Jugendbericht/Bilder

Qi Gong- und Tai Chi-Ausbildung erfolgreich absolviert

07.Mai 2016

 

Neben dem bereits vielfältigen Angebot wird ab sofort auch Qi Gong und Tai Chi dauerhaft angeboten. Voraussetzung hierfür war die Teilnahme vereinsinterner Trainer und Assistenten an einer 8-monatigen Ausbildung zum Qi Gong- und Tai Chi-Instruktor. Die Ausbildung erfolgte in Intensiv-Seminaren im monatlichen Wechsel zwischen Allendorf und Lage-Lippe, wo Ausbilder Karsten Förster ein Dojo leitet. mehr

 

Gürtelprüfung im Kickboxen

30. März 2016

 

Am vergangenen Samstag führte das Kampfsportteam eine Gürtelprüfung zum Gelb- und Orangegurt für ihre Mitglieder durch. Innerhalb von zwei Stunden mussten sich die Prüflinge mit Grundtechniken, Partner- und Pratzenübungen und einem Bruchtest vor ihren Trainern Martin Becker, Michael Tonn und Maja Wirth beweisen. Neue Träger des gelben Gürtels sind nunmehr: Justin Wirachowski, Dominik Nachtigall, Leonard Christ, Neyla Arslan, Zoe-Fabienne Müller und Maximilian Spies. Den orangen Gürtel erworben haben: Bennett Schulze, Göktu Altunay, Mika Köppen, Filice Jäger, Leni Waßmuth, Mira Gröner und Bernd Schulze. Wir gratulieren den erfolgreichen Sportlern.

 

Neue Trainingsangebote nach den Osterferien

Ab dem 11.04.2016 gelten die Trainingszeiten für das Sommerhalbjahr. Die aktuellen Zeiten können in den einzelnen Sportrubriken aufgerufen oder hier in einer Gesamtübersicht als pdf-Dokument herunter geladen werden.

 

Neben den Angeboten in Bewegungsförderung, Judo und Kickboxen für Jung und Alt bestehen neue Angebote in Samurai Sports (Sportchanbara, Indoor Bogenschießen, Ju Jutsu / Selbstverteidigung) und Tai Chi!

 

Das Trainerteam bildet sich außerdem weiter im Kyusho Jutsu und lädt alle Interessierten zu den gemeinsamen Übungsstunden der Lerngruppe ein.

Kämpfer vom KST bei den Challenge-Turnieren

20. März 2016

 

Insgesamt neun Kickboxer des Kampfsportteams haben dieses Jahr an den Challenge-Turnieren des HKBV am 05.03. und 20.03.2016 teilgenommen und sich gut geschlagen. Die Ergebnisse findet man hier.

Ersthelferlehrgang beim Kampfsportteam

20. März 2016

 

Am vergangenen Sonntag richtete die Abteilung Kampfsport in der Turnhalle der Schule am Goldberg einen Erste-Hilfe-Lehrgang aus, der von Christof Riehl vom DRK Frankenberg geleitet wurde. In dem achtstündigen Kurs wurden die 15 Teilnehmer in Bezug auf das richtige Verhalten in Notfallsituationen geschult. Einige können ihre Teilnehmerbescheinigung nutzen zur Vorlage beim Erwerb ihres Führerscheins, die anderen waren dankbar über die Auffrischung ihrer Erste-Hilfe-Kenntnisse.

Kickboxen für Mütter

17. März 2016

 

Vom 14.01. bis zum 17.03. führte das Kampfsportteam jeweils donnerstags von 17:00 bis 18:00 Uhr in der Aula der Schule am Goldberg in Allendorf einen zehnwöchigen Kurs Kickboxen speziell für Mütter durch. Während der Kurszeiten wurde eine Kinderbetreuung angeboten. Die insgesamt acht Teilnehmerinnen waren mit großem Eifer bei der Sache. Sie übten sich in Grundtechniken des Kickboxens und der Selbstverteidigung, machten erste Erfahrungen mit dem Sparring und schlossen den Kurs sogar mit einem Bruchtest ab. Auch lernten sie den Stundenablauf des Kickboxtrainings kennen mit den dazugehörigen Aufwärm-, Dehn- und Kräftigungsübungen.

Alle hatten viel Freude beim Kurs, und die meisten möchten nun in die regulären Trainingsstunden einsteigen.

Kampfsportler bei Kyusho-Lehrgang

12. März 2016

 

Am vergangenen Wochenende fuhren vier Mitglieder des Kampfsportteams nach Alchen, um dort an einem fünstündigen Kyusho-Lehrgang teilzunehmen. Unter der Leitung von Stephan Runow übten sich die Teilnehmer darin, verschiedene Schmerzpunkte und Hebel gezielt für effektive Selbstverteidigungstechniken einzusetzen.

Neues Trainingsangebot: Samurai Sports

Indoor Bogenschießen mit Martin
Indoor Bogenschießen mit Martin

Am Samstag, den 16. Januar

fand von 14:00 bis 17:00 Uhr in der Turnhalle der Schule am Goldberg ein Schnuppertraining in Samurai Sports mit Chanbara, Indoor Bogenschießen und Ju Jutsu statt. 

Chanbara mit Michael und Justin
Chanbara mit Michael und Justin

Seit dem 23.01.2016 sind diese neuen Sportangebote nun fester Bestandteil im Training des Kampfsportteams: Samstags von 18:00 bis 19:00 Uhr wird Chanbara und Indoor Bogenschießen trainiert, von 19:00 bis 20:00 Uhr Ju Jutsu. Neuankömmlinge sind herzlich willkommen. Nähere Informationen findet man hier

Selbstverteidigungslehrgang in Sterzhausen

06. Januar 2016

 

Im Rahmen der Ferienangebote der Jugendförderung Nordkreis bot das Kampfsportteam ein vierstündiges Schnuppertraining in Selbstverteidigung im Haus am Wollenberg in Sterzhausen an. Die 14 Teilnehmer im Alter von 8 bis 14 Jahren waren mit großem Eifer bei der Sache. Neben einfachen Selbstverteidigungstechniken probierten sie sich auch in Grundtechniken des Kickboxens, Chanbara und Indoor Bogenschießen.

Winterwanderung im Regen und Geburtstagsfeier

02. Januar 2016

 

Trotz der schlechten Witterung trafen sich Kampfsportler aus allen Gruppen der Kampfsportsparte, um an der jährlichen Winterwanderung teilzunehmen. Diesmal wanderten wir fast zwei Stunden rund um Allendorf (Eder). Heiße Getränke und gute Regenbekleidung halfen gegen Kälte und Nässe. Zum Abschluss kehrten wir im SVA-Vereinsheim zur geselligen Runde ein.

Dort fand im Anschluß auch die Geburtstagsfeier des Spartenleiters und Cheftrainers, Martin Becker, statt. Nicht nur viele Kampfsportler, sondern auch Vorstandsmitglieder des Hauptvereins, Freunde und Verwandte waren gekommen, um zu gratulieren und gemeinsam zu feiern.